Ich unterrichtet seit 1994 die Fächer

E-Gitarre, Akustik-Gitarre und Jazztheorie an der

Musikschule Bad Vöslau.

Dort betreue ich auch die Musikschulbands in der Popularmusikabteilung.  

Die Jazz und Rockgruppen konnten beim NÖ Bandwettbewerb "podium.jazz.pop.rock“ in den Jahren 2006 -2016 fünf erste, einen zweiten und drei dritte Plätze erreichen.

In den Jahren 2008 und 2016 jeweils einen 1.Platz mit Auszeichnung und Nominierung zum österreichischen Bundeswettbewerb.

 

Die Stilistiken der Popularmusik (Blues, Rock, Pop, Jazz, Latin…) bieten ein weites musikalisches Feld. Der Schüler sollte sich deshalb nach dem Erlernen von Grundkenntnissen ganz nach seinen persönlichen musikalischen Vorlieben entwickeln können.  

Neben den technischen Aspekten des Gitarrenspiels versuche ich im Unterricht natürlich auch die Kreativität eines jeden Schülers herauszuarbeiten und ihn so schnell wie möglich zum Ensemblespiel zu motivieren.

 

Dafür stehen unterschiedlichen Gitarrentypen wie: E-Gitarre, Westerngitarre & Nylonsaitengitarre zur Auswahl und auch für die jüngsten Schüler werden seit einigen Jahren alle Modelle in den passenden Größe angeboten. 

Auch der Umgang mit diversen elektronischen Gitarren-Effektpedalen und Verstärkern wird in den Gitarrenstunden behandelt.

Die  „Pop & Jazztheorie“ ist eine zusätzliche Möglichkeit die eigenen kreativen Fähigkeiten zu verbessern und wird, wenn gewünscht, in den Unterricht integriert.

Ich biete außerdem für all meine Schüler Online-Gitarrenstunden via Skype, Zoom, Facetime etc.. an. Ich habe meine technische Arbeitsumgebung entsprechend angepasst und mittlerweile auch sehr gute Erfahrungen mit dieser Unterrichtsart gemacht.

Bei Interesse an Privatstunden oder Anmeldung in der

Musikschule Bad Vöslau bitte ich darum Kontakt via E-Mail aufzunehmen.